„Male Circumcision, Jewish Difference and secular Law: A German Case Study“

Hiermit möchten wir Sie herzlich zur nächsten Veranstaltung unserer Vortragsreihe ABM Talks einladen. Dr. Mareike Riedel  (Lecturer at Macquarie Law School in Sydney/Australien) wird am Donnerstag, dem 30. Juni 2022, ab 13:00 Uhr einen Vortrag über „Male Circumcision , Jewish Difference and secular Law: A German Case Study“ halten.


Kommentiert wird der Vortrag von Prof. Shai Lavi (Director of the Van Leer Jerusalem Institute & Professor at the Faculty of Law, Tel Aviv University, Israel).

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit zur Diskussion.

Die Veranstaltung findet digital statt. Wenn Sie teilnehmen möchten, registrieren Sie sich bitte bis zum 29. Juni unter satl.abm.talks[at]recht.uni-giessen.de

Bildquelle: Besteck für Beschneidung 1848-1866, Jüdisches Museum Frankfurt, Foto: Herbert Fischer CC BY-SA 4.0, https://sammlung.juedischesmuseum.de/objekt/besteck-fur-die-beschneidung/